Über mich 2017-11-20T09:49:53+00:00

Huhu, ich bin Charlotte

Über mich

Huhu, ich bin Charlotte…….
(so individuell und einzigartig wie jeder von uns und ganz genau so gewöhnlich)

geboren bin ich im Mai 1978 in Berlin. Dort bin ich auch aufgewachsen und habe die ersten 26 Jahre meines Lebens gelebt, die meisten davon zusammen mit meinen Eltern und meiner Schwester.
Ich hatte das große Glück, meine Kindheit nicht nur ganz viel draußen – egal ob Obstwiesen, Geheimverstecke im Unterholz oder doch gleich der (fast) komplette Grunewald –  sondern auch mit Hunden, Kaninchen, Meerschweinchen, Mäusen und nicht zuletzt auf dem Rücken der Pferde verbringen zu können. Diese Naturverbundenheit und Liebe zu Tieren (im Grunde allen Lebewesen) prägt mich bis heute und beeinflusst mein Leben und sicher auch meine Arbeit als Heilpraktikerin.

Aus meiner heutigen Wahrnehmung heraus scheint es mir geradezu natürlich und vollkommen logisch, wie sich mein Leben gefügt hat und dass ich meinen Platz als Heilpraktikerin in Bonn gefunden habe. Schon früh haben mich die keltischen Bräuche, Druidentum, Priesterinnen und Naturrituale fasziniert und ich hab bereits als Kind/Jugendliche lieber Kräutertee getrunken als Medizin zu nehmen….. Allerdings sind diese Neigungen und Interessen dann auf dem Weg zum Abitur und in meinem juristisch medizinischem Elternhaus irgendwo auf der Strecke geblieben. Daher führte mich meine berufliche Laufbahn vorerst nicht nur über ein Biochemie Studium in die naturwissenschaftlich und sehr rationale Welt der Medizin, sondern im Anschluß sogar noch durch eine Ausbildung zur Versicherungsfachfrau in die ökonomisch und nicht minder rational betrachtete Welt unseres Gesundheits- und Finanzwesens. Wer mich kennt, bricht spätestens an dieser Stelle in schallendes Gelächter aus. Und so war

Mein Weg in’s Klitzekleine Glück

……nicht immer einfach und ebenso wie mein Lebenslauf alles andere als gradlinig – aber wie so oft war auch hier der Weg bereits das Ziel. Ich hab so unglaublich viel Schönes am Wegesrand wahrgenommen, durfte über Stock und Stein klettern und naja….. Laufen an sich hat ja auch etwas meditatives. Und wenn wir den Mut haben, neue Wege und schwierige Trampelpfade zu beschreiten, dann ist jeder Fehltritt und jedes Stolpern ein Sieg über unsere Ängste, Zweifel und Bedenken (Zitat, Verfasser nicht bekannt). Gestolpert bin ich wahrlich oft genug…. Bin ich angekommen? Im klitzekleinen Glück ja, ein Stück bei mir selbst, ja – am Ende des Weges mit Sicherheit nicht…..

Natürlich bin ich diesen Weg nicht immer alleine gegangen, sondern hatte und habe auch immer noch Begleitung – von meinen ganz persönlichen „Gespenstern“ genauso wie von zauberhaften Menschen und Tieren.

Da waren und sind meine Eltern, die beste Schwester, die ich mir hätte wünschen können und der ein oder andere Vierbeiner, von denen meine Galgo-Doggen-Mischlingshündin allerdings eher den Status „Engel auf Erden“ hatte und mich sicher das ein oder andere mal vor dem Aufgeben bewahrt hat. Und dann ist da natürlich meine eigene kleine Familie….. Seit inzwischen 18 Jahren ist mein geliebter und sagenhafter Herr Z. inzwischen an meiner Seite. Seit 13 Jahren sind wir verheiratet und fast genauso lange auch Eltern zweier ganz wunderbarer Kinder, Jasper (12) und Neele (9).

Meine Berliner Wurzeln sind auch oder vielleicht gerade nach nunmehr 13 Jahren im jecken Rheinland noch deutlich spürbar – ich liebe diese Stadt einfach. Trotzdem bin ich heute sehr glücklich in Bonn nicht nur meine zweite Heimat, sondern auch meine(n) Beruf(ung) gefunden zu haben und meine Patienten ein Stück auf Ihrem Weg – vielleicht / hoffentlich in ihr eigenes klitzekleines Glück – begleiten zu können.

Wer noch ein klitzekleines bißchen mehr über die „private“ Charlotte wissen möchte, der ist herzlich eingeladen, im dreiraumhaus vorbei zu schauen oder auch auf meinem Instagram Account zu stöbern…….

Mein Beruflicher Werdegang

klitzekleines Glück – die mobile Heilpraxis in Bonn Ich komme gerne zu Ihnen und behandel Sie vor Ort in Bonn + 50km!

Infos und Termin vereinbaren